Erfahrungen positiv / negativ mit dem e-2008

  • Post by arfe ().

    This post was deleted by Mittns: Bitte Grundsatz Diskussionen zur Elektromobilität im dafür vorgesehenen Threads führen. Bitte auf sachlicher Ebene diskutieren, keine Provokationen. ().
  • Post by pbhh ().

    This post was deleted by Arminius: Gehört nicht zum Thema - UND Anfeindungen bitte per PN klären ().
  • Post by arfe ().

    This post was deleted by Arminius: Gehört nicht zum Thema - UND Anfeindungen bitte per PN klären ().
  • Auch ich bin inzwischen fast 1 Jahr mit meinem E 2008 unterwegs.

    Bis jetzt bin ich durchaus zufrieden mit dem Auto. Ich nutzte den kleinen großen 2008 zu 90% um damit zu Arbeit zu fahren (25KM eine Strecke etwa 80% Autobahn, 10% Stadt, 10% Landstraße).

    Inzwischen hat sich der Verbrauch bei mir so um 18KWh/100KM eingependelt. Damit bin ich zufrieden.

    Glück habe ich scheinbar auch was das Thema Software und Bugs angeht. Bis jetzt habe ich keine großen Ausfälle mitbekommen. Einzig die App und alle Komponenten drum herum sind sehr rückschnittig und unzuverlässig. Auch mein Austausch mit dem Support von Peugeot war zu dem Thema eher Mäßig. Das muss definitiv besser werden. Zumal scheinbar über die API alle relevanten Daten, die noch Fehlen, abgerufen werden können. (Ich habe eine weile mit Trionity experimentiert und hier können alle Daten angezeigt und dokumentiert werden).


    All in all bin ich aber sehr zufrieden und würde die Entscheidung für den E 2008 immer wieder treffen.

  • Ich habe den e2008 nur zur Probe gefahren und habe dann den e208 genommen, weil mir die SUV-Version einfach zu klobig wirkt und den etwas höheren Schwerpunkt merkt man in engen Kurven durchaus. Aber natürlich hat man im 2008 auch etwas mehr Platz überall...technisch geben die sich ja nicht viel.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!